Mag. Stephan Weinberger
Finanz- und Vermögensberatung
 
Gaadnerstraße 18B
2371 Hinterbrühl
Tel & Fax 02236 45 074
  Leistungen > Spezialbereiche





- Projekt- und Start-up-Finanzierungen

- Spezial- und Leasingfinanzierungen

- Umschuldungen

- betriebliche Altersvorsorge

- Abfertigung NEU

- Barwert- und sonstige Finanzberechnungen

- Gütertrennung bei Scheidungen

- Unterstützung bei Erbschaftsregelungen

- Schuldenregelung

- Veranlagung von Abfertigungs- und sonstigen Rückstellungen

- Veranlagung von Stiftungsgeldern



SPEZIALBEREICHE

Grundsätzlich fallen alle finanziellen Angelegenheiten, die keinem eigenständigen Gewerbezweig zuzuzählen sind - wie beispielsweise die Steuerberatung -, in den Bereich der Finanzberatung. Während nachfragebedingt Vorsorge-, Investment-, Finanzierungs- und Versicherungsfragen meinen Tätigkeitsschwerpunkt bilden, kann ich Ihnen aber noch folgende Dienstleistungen anbieten:

- die Aufbereitung Ihres Zahlenmaterials in Form einer Planrechnung, einer Liquiditätsplanung und eines Businessplans zur Erlangung von Projekt- und Start-up-Finanzierungen bzw. von Spezialkrediten und Leasingfinanzierungen im privaten und Firmenbereich, wobei ich für Sie die Verhandlung mit den Kreditinstituten übernehme;

- die Kreditkostenoptimierung durch Umschuldung, einem delikaten Spezialbereich im Kapitel ,FINANZIERUNG'; Vor- und Nachteile einer Umschuldung müssen objektiv erhoben, exakt berechnet und sollten nur dann durchgeführt werden, wenn für Sie daraus zweifelsfrei eine signifikante Senkung der Kreditkosten resultiert - gerne führe ich in diesem Sinne einen Kontroll-Check Ihrer laufenden Kredite durch;

- die betriebliche Altersvorsorge gewinnt als sog. 3. Vorsorgesäule zunehmend an Bedeutung, wobei Ihnen grundsätzlich vier attraktive Möglichkeiten zur Verfügung stehen: eine Pensions- oder direkte Leistungszusage, eine Direktversicherung nach § 3 Abs 1 Z 15 lit a EStG (bei Gehaltsumwandlung besonders vorteilhaft), die betriebliche Kollektivversicherung und die Pensionskasse - alle Möglichkeiten bringen Ihnen, teils beachtliche Steuer- und Vorsorgevorteile, indem Sie einen Teil Ihrer Steuerabgaben für Ihre eigene bzw. die Vorsorge Ihrer Mitarbeiter nützen können, anstatt an den Fiskus zu verlieren;
zum Seitenanfang
- im Zusammenhang mit der Abfertigung NEU, die Auswahl der rentabelsten Mitarbeitervorsorgekassen; die Abklärung der Frage, ob sich für Sie der Umstieg ins neue oder der Fortbestand im alten System lohnt; die Berechnung der Vor- und Nachteile für Dienstnehmer und -geber;

- Barwert- und sonstige Finanzberechnungen;

- Gütertrennung bei Scheidungen;

- Unterstützung bei Erbschaftsregelungen;

- Schuldenregelung;

- Spezialveranlagung von Abfertigungs- und sonstigen Rückstellungen sowie von Stiftungsgeldern etc.

Gerne stehe ich Ihnen für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich per Mail oder telefonisch unter 02236 / 45 0 74.

 

 
Webdesign Isa Hauer